Wir bilden die Zukunft einer bewegten, interaktiven Medienlandschaft aus.

mehr erfahren


Zeitbasierte Medien studieren
an der Hochschule Mainz.

Der Studiengang Zeitbasierte Medien / Mediendesign bietet eine vielseitige Ausbildung in den Bereichen Film, Animation und Interaktion. Die Absolventen werden in die gesamte Bandbreite multimedialer Gestaltung eingeführt – von der 2D- und 3D-Animation, über Regie, Kamera, Schnitt und Postproduktion bis hin zur Konzeption und Gestaltung interaktiver Medienprojekte. Wir sehen uns als Ort, an dem Ideen frei entwickelt und realisiert werden können und Talente und Neigungen selbstbestimmt vertieft werden können. Dies ist die bestmögliche Vorbereitung auf einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Der Studiengang Zeitbasierte Medien /
Mediendesign ist Teil des Fachbereichs
Gestaltung der Hochschule Mainz und
kann als Bachelor- oder Masterstudium
absolviert werden.
Weitere Informationen unter:
www.hs-mainz.de/gestaltung/mediendesign
sehfeld.fh-mainz.de

Kontakt

Hochschule Mainz
Fachbereich Gestaltung
Studiengang Zeitbasierte Medien / 
Mediendesign
Wallstraße 11
55122 Mainz

T  + 49 (0) 6131 628 2311
F  + 49 (0) 6131 628 92311
E sehfeld@hs-mainz.de

www.hs-mainz.de
sehfeld.fh-mainz.de

Gemäß Teledienstgesetz (TDG) und Mediendienststaatsvertrag (MDStV)

Hochschule Mainz
Fachbereich Gestaltung
Studiengang Zeitbasierte Medien
Lehreinheit Medien-Design

Wallstraße 11
55122 Mainz

Tel. +49 (0) 6131 628 -2311
Fax +49 (0) 6131 628 -92311

E-Mail: zm_bachelor(at)img.hs-mainz.de
Web: http://zbm.hs-mainz.de
Web: http://hs-mainz.de

Gesetzlicher Vertreter

Präsident der Hochschule Mainz, Prof. Dr.-Ing. Gerhard Muth

Wichtige Hinweise

Obwohl alle Angaben sorgfältig zusammengetragen wurden, können fehlerhafte Inhalte nicht ausgeschlossen werden. Für alle Inhalte sind die jeweiligen Urheber (Professorinnen, Professoren, Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter) verantwortlich.

Auf den Inhalt der Seiten, die per Link mit unseren verbunden sind, haben wir keinen Einfluss. Wir sind bemüht, nur seriöse Informationsangebote zu verlinken und erbitten, uns darüber zu informieren, wenn Seiten mit falschen Informationen, veralteten Angeboten oder gar strafrechtlich relevanten Inhalten über Links mit uns verbunden sind. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und machen uns diese keinesfalls zu Eigen. Sämtliche Verstöße gegen geltendes Recht, Sitte oder Moral, welche uns bekannt werden, haben die sofortige Löschung von Einträgen, Grafiken oder Ähnlichem zur Folge.

Alle genannten Warenzeichen und Marken sind Besitz ihrer jeweilig registrierten Eigentümer.

© bei der Hochschule Mainz und den Autoren von Text und Bild